Lädt...

Die JFD Bank AG (Handelsregisternummer HRB 772851) ist in Deutschland eingetragen (die Geschäftsadresse lautet Keplerstraße 6, 71636 Ludwigsburg, Deutschland) und agiert als Wertpapierhandelsbank (Zulassungsnummer 120056), welche von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank zugelassen und reguliert ist. Sie ist aktives Handelsmitglied an einer Vielzahl von Börsenplätzen, Deutsche Börse Capital Market Partner, Kapitalmarktpartner der Börse Düsseldorf und Emissionsexperte an der Börse München.

Die JFD Bank AG ist ein Teil von JFD Group Ltd, einem Unternehmen mit der Registrierungsnummer HE 282265, das von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der Lizenznummer 150/11 zugelassen und reguliert ist.

Eine Einschränkung des Angebots einiger Produkte und Dienstleistungen von JFD Bank gilt für Einwohner von Ländern, in denen staatliche Gesetze solche Investment- und Finanzangebote als verboten einstufen.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 83% aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten darüber nachdenken, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Alles klar