Alles über das Trading mit JFD

Kontospezifikationen

Bei JFD halten wir die Dinge fair und einfach und ermöglichen es Ihnen, 1500+ Instrumente in 8 Assetklassen auf mehreren Plattformen mit nur einem Pricing und unter stets identischen Bedingungen wie andere Kunden mit nur einem Konto-Typ zu handeln. Um es Ihnen einfacher zu machen, haben wir unten alle nötigen Informationen unserer Kontospezifikationen für einen schnellen Vergleich zusammengestellt.

Konto-Besonderheiten
Unternehmen
JFD Group Ltd
JFD Overseas Ltd
Margin-Call-Level
100%
Falls Ihr Kapital unter 100% der zu hinterlegenden Margin fällt, erhalten Sie eine Benachrichtigung (Margin Call) mehr Geld auf Ihr Konto einzuzahlen.
Stop-Out-Level
50%
Wenn Ihr Kapital unter 50% der notwendigen Margin fällt, wird ein automatischer Stop ausgelöst, der zunächst die Position mit dem höchsten ausstehenden Verlust auflöst.
Keine Nachschusspflicht
Ja
Nein
Basis-Kontowährung
USD/GBP/EUR/CHF
Mindesteinzahlung
500 USD/GBP/EUR/CHF
Segregierte Kontoeinlagen
Ja
Schlüsselfakten
Unternehmen
JFD Group Ltd
JFD Overseas Ltd
Ausführung
DMA/STP
DMA/STP
Handel mit Wertpapieren
Preisverbesserung (Positive Slippage)
Freigegeben
Hebel
gemäß den temporären Produktintervention-Maßnahmen der ESMA
Gemäß der Hebel-Richtlinien von JFD
up to 1:400
Post-trade Transparenz entscheidend für ihren Erfolg
Ja
Anonymität vor den LPs
Ja
Hedging verfügbar
Ja
Scalper / EAs willkommen
Ja
Plattformen
MetaTrader 5+
MetaTrader 4+
Guidants
Verfügbare Produkte
Alle Instrumente
1500+
FX
64
Edelmetalle
2
Index-CFDs
15
Aktien-CFDs
400+
Rohstoff-CFDs
7
ETF- & ETN-CFDs
21 ETFs & 4 ETNs
Kryptowährungen-CFDs
5
Aktien
600+
Handelskosten
Kommissionen auf CFD´s, Devisen, Edelmetalle
Ja
Kommissionen auf physische Aktien

Keine Kommission

Wichtiger Hinweis: JFD hat das Recht und kann nach eigenem Ermessen Konten belasten, die durch aggressive Cash-Equity-Flow (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Latenzarbitrage, professionelle Vermögensverwalter oder Hochfrequenzhandel/algorithmischer Handel) und / oder sonstige Handelsaktionen gegen die Handelsbedingungen des Unternehmens täglich oder wöchentlich (in bestimmten Fällen rückwirkend) wie folgt verstoßen:

für US-Aktien: 0,0025 USD pro Aktie mit einem Minimum von 1 USD

für EU-Aktien (deutsch und niederländisch): 1,5 bps (0,015 % Gebühr des Handelswerts) mit einem Minimum von 1,5 EUR

Übernacht-Finanzierungsgebühren / Swaps
Ja (ausschließlich CFDs auf Future-Kontrakte)
Übernachtungsfinanzierungskosten
Ja, sie werden für Aktien-CFDs und Cash-Indizes berechnet: 3,25% +/- Libor.
Plattformgebühren
Nein
Zusätzliche Kosten/Gebühren:
Auszahlungen
JFD berechnet keine Gebühren für die Ausführung der Auszahlungen. Es können jedoch Gebühren anfallen, wenn Sie Geld von und auf Ihr JFD-Konto überweisen. Hierbei handelt es sich jedoch um Gebühren, die von Ihrer Bank oder Ihrem Zahlungsanbieter und nicht von JFD erhoben werden. Für diese Gebühren ist ausschließlich der Kontoinhaber verantwortlich. JFD deckt keine Gebühren von Dritten ab.
Inaktivitätsgebühren
Wenn ein Konto als inaktiv eingestuft wurde, wird jedem inaktiven eine monatliche Inaktivitätsgebühr von 20 EUR / USD / GBP / CHF (abhängig von der Basiswährung des Kundenkontos) belastet. Inaktivität wird nach einer Periode von drei aufeinanderfolgenden Monaten berechnet, wenn auf dem Konto keine Handelsaktivität (Handel oder Finanzierung) vorhanden ist. Die Gebühren werden jedoch nur vom Echtgeldkonto eingezogen und nur dann, wenn genügend Guthaben auf dem Konto vorhanden ist. Inaktivitätsgebühren werden nicht erhoben, wenn das Konto nicht kapitalisiert wurde. (Q1: 01.01 - 31.03. | Q2: 01.04 - 30.06. | Q3: 01.07 - 30.09. | Q4: 01.10 - 31.12.)
Währungsumrechnungsgebühr
Für Währungsumrechnungen auf Ihrem Handelskonto sowie für Transaktionen, die eine Währungsumrechnung erfordern, erhebt die Gesellschaft eine Gebühr auf Ihrem Handelskonto in Höhe von 1% des zu dem Zeitpunkt geltenden Wechselkurses.