Lädt...
Händler aufgepasst!
Warnung!

Betrügerische Websites mit angeblicher Verbindung zu JFD im Umlauf.

Bitte achten Sie auf betrügerische Websites, die sich als Affiliates und / oder Partner von JFD ausgeben. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der Websites, die behaupten, eine Verbindung zu JFD zu haben.

Weitere Informationen
by Charalambos Pissouros

Das Risiko steigt nach Angriffen auf US Militär Basen - GOLD im Fokus

Gold aus charttechnischer Sicht

Die XAU / USD-Paarung stieg über Nacht und überschritt das Montagshoch von 1588, um den Widerstand bei 1611 zu erreichen, einem Stand, der zuletzt im März 2013 zu verzeichnen war. Nach diesem doch recht rasanten Anstieg folgte nun eine Gegenbewegung, welche aktuell dem Schlusskurs der Vorwoche recht nahe kam. Auf dem 4-Stunden-Chart zeigt sich das Bild dennoch recht positiv.

Der aktuell Rücklauf könnte nun durchaus für Kaufgedanken dienlich sein, da speziell unter anderem Wochenschlusskurse gern als Unterstützungen vom Markt angesehen werden und von vielen Händlern als Kaufsignal gewertet werden. Unterstützend für einen solchen Kaufgedanken könnte die aktuelle nicht wirklich positive geopolitische Situation dienen, da die Spannungen zwischen dem Nahen Osten und den USA nach wie vor aktiv sein sollten.

Nachhaltige Kurse unterhalb der 1555 könnten jedoch genau auch das Gegenteil zeigen. Richtet man einen Blick auf die Indikatorenwerte, so lässt sich eindeutig eine überkaufte Situation ablesen, was definitiv auch zu noch weiteren Abgaben führen könnte. Die nächsten Ziele lägen nahe der 1530 und 1516. 

gold-rally-marcus-klebe-jfd-bank

RISK-DISCLAIMER - Risikohinweis & Haftungsausschluss

Der von uns erstellte Inhalt stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar (sollte nicht als solche betrachtet werden) und stellt in keiner Weise eine Aufforderung zum Erwerb eines Finanzinstruments oder -produkts dar. Die Unternehmensgruppe von JFD, ihre verbundenen Unternehmen, Vertreter, Direktoren, leitenden Angestellten oder Mitarbeiter haften nicht für Schäden, die durch einzelne Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden können, und übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte . Der Anleger ist allein für das Risiko seiner Anlageentscheidungen verantwortlich. Dementsprechend sollten Sie, wenn Sie dies für angemessen erachten, eine einschlägige unabhängige professionelle Beratung zu der in Betracht gezogenen Anlage einholen. Die dargestellten Analysen und Kommentare berücksichtigen nicht Ihre persönlichen Anlageziele, finanziellen Umstände oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

78% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Bitte lesen Sie die vollständigen Risikohinweise.

 

Copyright 2019 JFD Group Ltd.

WEEKLY FINANCIAL NEWSLETTER
RIGHT INTO YOUR MAILBOX!
SUBSCRIBE TO JFD'S STRATEGIC REPORT

MEHR MARKTEINBLICKE