Lädt...
Händler aufgepasst!
Warnung!

Betrügerische Websites mit angeblicher Verbindung zu JFD im Umlauf.

Bitte achten Sie auf betrügerische Websites, die sich als Affiliates und / oder Partner von JFD ausgeben. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der Websites, die behaupten, eine Verbindung zu JFD zu haben.

Weitere Informationen

Anwendung einer Tobin-Steuer auf spanische Aktien

Mit den jüngsten Änderungen der spanischen Steuergesetzgebung (Gesetz 5/2020 über die Steuer auf Finanztransaktionen) wurde eine Steuerbelastung eingeführt, der Sie möglicherweise unterliegen. Ab dem 18.01.2021 erheben wir eine Tobin-Steuer, wenn Sie börsennotierte Aktien spanischer Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 1 Milliarde Euro kaufen und halten (berechnet im Dezember des Vorjahres). Der Steuersatz beträgt 0,2% des Nennwerts der gekauften Aktien.

Wir kennzeichnen die Gebühr als "spanische Finanztransaktionssteuer" auf der Registerkarte "Verlauf" Ihres Handelsterminals. JFD wird alle damit verbundenen Verfahren für die Überweisung der Steuer an die spanische Steuerbehörde festlegen.